Sie wollen wechseln?

In drei Schritten


zum Wechsel!

Grünwelt unterstützt Sie bei Ihrem Wechselwunsch.

So geht der Wechsel

In nur wenigen Schritten zum günstigen Strom und Gas

Der Anbieterwechsel zu Grünwelt Energie geht spielend leicht. Sie beauftragen uns einfach online mit Ihrem Wechselwunsch und wir übernehmen den Rest - und nur wenige Zeit später beliefern wir Sie mit günstigem Strom oder Gas in Öko-Qualität.

So einfach geht es:

1

Einfach online wechseln
Ohne Papierkram und mit wenigen Mausklicks möglich

2

Wir führen den Wechsel durch
Alle Formalitäten werden durch uns erledigt

3

Ihre Energiebelieferung beginnt
Keine Unterbrechung durch gesetzliche Vorgaben

Schritt 1

Einfach online wechseln

Ihren Wechselauftrag für Strom oder Gas können Sie uns vollständig online übermitteln. Geben Sie dazu einfach Ihre Postleitzahl und Ihren voraussichtlichen Jahresverbrauch in unseren Tarifrechner ein und Sie erhalten in wenigen Sekunden Ihr persönliches Tarifangebot. Für Ihren Antrag benötigen wir neben Ihren persönlichen Daten Ihre Zählernummer sowie die Kundennummer bei Ihrem bisherigen Versorger. Diese Angaben finden Sie beispielsweise auf Ihrer letzten Abrechnung. Ihre Bestellung wird verschlüsselt an uns übertragen.

Schritt 2

Wir führen den Wechsel durch

Jetzt übernehmen wir alle Formalitäten - und Sie können sich entspannt zurücklehnen. Das beinhaltet unter anderem die Kündigung Ihres bisherigen Vertrags und die notwendige Kommunikation mit dem für Sie zuständigen Netzbetreiber. Mit beiden Marktpartnern organisieren wir Ihren gewünschten Wechseltermin und übernehmen ab diesem Datum Ihre Energiebelieferung. Selbstverständlich halten wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden und informieren Sie während des Wechselvorgangs.

Schritt 3

Ihre Energiebelieferung beginnt

Zum vereinbarten Termin übernehmen wir die Energiebelieferung. Sie erhalten von uns rechtzeitig Ihre Vertragsunterlagen und Ihren neuen Abschlagsplan. Übrigens: Durch gesetzliche Vorgaben ist technisch sichergestellt, dass es während eines Anbieterwechsels grundsätzlich zu keinem Zeitpunkt zu einer Unterbrechung der Energiebelieferung kommen kann. Ein Wechsel ist daher für Sie in jedem Fall ohne Risiko.