Die Grünwelt Stiftung

Gemeinsam Gutes erreichen

Zurück zur Übersicht

Die Grünwelt-Stiftung gGmbH ist seit Dezember 2018 für die Koordination und Durchführung aller gemeinnützigen Aktivitäten der Grünwelt Unternehmensgruppe verantwortlich. Als gemeinnützige GmbH hat sie dabei keine Gewinnerzielungsabsicht und kann ihre Erträge ausschließlich für gemeinnützige Zwecke einsetzen.

So arbeitet die Grünwelt Stiftung

Die Grünwelt Unternehmensgruppe - bestehend aus den Schwesterunternehmen Stromio GmbH, gas.de Versorgungsgesellschaft mbH und der Grünwelt Wärmestrom GmbH - engagiert sich bereits seit 2012 regelmäßig für Projekte im Bereich Entwicklungshilfe und Umweltschutz. Als Energieversorger kommen die Unternehmen damit ihrer besonderen Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft nach.

Seit Dezember 2018 werden diese Aktivitäten durch die Grünwelt-Stiftung gGmbH gebündelt. Die gemeinnützige Grünwelt Stiftung kümmert sich um die Planung, Koordination und Durchführung aller Spendenaktivitäten und Förderungsmaßnahmen, die dem Ziel des Umweltschutzes und der Entwicklungshilfe dienen.

Als Grünwelt-Kunde Gutes tun

Kunden der Grünwelt Unternehmensgruppe erhalten nicht nur nachhaltigen Ökostrom und klimaneutrales Ökogas, sondern sind zusätzlich Teil eines nachhaltigen Engagements für Umwelt und Gesellschaft. Gemeinsam setzen Kunden und Grünwelt Energie damit ein Zeichen für den Klimaschutz und das soziales Engagement für Menschen in Not.

Die Stiftung

Name

Grünwelt Stiftung gemeinnützige GmbH

Sitz

Girmes-Kreuz-Straße 55
41564 Kaarst

Stiftungszweck
Zuwendungen an Einrichtungen und Projekte im Bereich des Umweltschutzes und der Entwicklungshilfe

Spendenpartner